Home arrow News arrow Urlaub in einem Ferienhaus in Norwegen







Home
News
Infocenter
Reiseberichte
Sicherheit auf See
Angeltechniken
Angelausrüstung
GPS-Datenbank
Natur
Fischverwertung
Fischarten
Norwegen in Bildern
Bücher und Filme
Webcams
Forum
Autoren
Links
Impressum
Datenschutz

PARTNER












Urlaub in einem Ferienhaus in Norwegen | Drucken |

Wer seinen Urlaub in Norwegen in einem Ferienhaus verbringen möchte, hat viele Möglichkeiten eine passende Unterkunft zu finden. Es gibt zahlreiche Geheimtipps, die einen herrlich entspannenden Urlaub ermöglichen. Es gibt Ferienhäuser mit Pool für Familien, ruhige Ferienhäuser für Angler oder Hütten inklusive Boot, die den Urlaub in Norwegen zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Familienurlaub und Angelurlaub im Ferienhaus in Norwegen

In Norwegen ist es möglich den Urlaub inmitten der Natur mit sehr viel Ruhe und Entspannung verbringen zu können. Wer mit seiner Familie nach Norwegen reisen möchte, kann unter zahlreichen Ferienhäusern auswählen, häufig inklusive Pool, Garten oder Spielplatz. Auch die Flüge sind oftmals bereits im Angebot enthalten. Zahlreiche Ferienhäuser werden darüber hinaus mit einem Boot vermietet. Auf diese Weise können Angler hinaus fahren und ihrem Sport in aller Ruhe nachgehen. Zu den Ferienhäusern, die auf Angler spezialisiert sind, gehört in der Regel auch ein Tisch, der sich vor dem Haus befindet. Auf diesem kann er seine gefangenen Fische säubern, ausnehmen und in der Kühltruhe des Ferienhauses aufbewahren.

Nordnorwegen - Wunderschöne Natur und Entspannung

Wer einen ruhigen Urlaub im Ferienhaus verbringen möchte, sollte sich für die Region Nordnorwegen entscheiden, da sie nicht sehr dicht besiedelt ist und nicht von Touristen übervölkert wird. Buchbar sind Ferienhäuser in Norwegen zum Beispiel über www.ferienhausnorwegen.net. Die Anreise im Herbst ist besonders schön, da in Nordnorwegen während dieser Zeit nur etwa vier Stunden Dämmerlicht vorhanden sind. Zur Polarnacht im Winter geht die Sonne gar nicht auf. Je näher sich die Urlauber am Nordpol befinden, desto dauerhafter hält die Polarnacht an. Während dieser Zeit zeigt sich am Himmel ein außergewöhnliches Naturschauspiel in Form bunter Farben. Das Polarlicht zeigt sich wie ein Schleier am Himmel und leuchtet in wunderschönen Tönen, die sich immer wieder abwechseln. Die Fauna in Nordnorwegen reicht über den Polarfuchs über Rentiere bishin zu Wölfen. Die Küste der Region ist mit Robben und Seehunden aber auch mit Lachen und Forellen besiedelt. Auch Pottwale sind im Herbst an der Küste von Nordnorwegen zu finden. Dort sind die Wale auf der Suche nach Heringen, die sie einkreisen, an die Wasseroberfläche treiben und dann mit ihren Schwanzflossen betäuben. Norwegen ist ein vielfältiges Land, indem ein unvergesslicher Urlaub im Ferienhaus jederzeit möglich ist.

Norwegen

Mobiles Internet und hilfreiche Apps für Norwegen

WWer während des Urlaubs in Norwegen nicht auf Internet verzichten möchte, hat die Möglichkeit Prepaid Norwegenkarten zu erwerben. Diese gewähren immer die volle Kostenkontrolle, damit böse Überraschungen ausgeschlossen werden. Diese Prepaidkarten sind online erhältlich, können jedoch auch in Norwegen erworben werden. Darüber hinaus gibt es hilfreiche und vor allem kostenlose Apps für iPhone und androidfähige Smartphones, die den Reisenden genaue Informationen über Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen oder Restaurants in der Nähe liefern. Diese Apps sind lohnenswert, da das lange und umständliche Suchen nach speziellen Orten und Sehenswürdigkeiten entfällt. Es ist auch möglich mit diesen Apps die komplette Reise zu planen. Wahlweise zeigen sie auch Restaurants mit besonderer Auszeichnung für Qualität an. Hier wird den Gästen hausgemachtes Essen aus frischen Zutaten der Region serviert. Der Download einer solchen App empfiehlt sich vor dem Urlaub.

 
< zurück   weiter >




 


Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt von anglerboard.de.