Natur
Eine Reise nach Norwegen ist eine Reise in eine atemberaubende Landschaft.
Das Endlose Meer, die längsten, tiefsten und schmalsten Fjorde der Welt, welche eingerahmt von schier unendlichen Bergen an ihren Seiten bis zu den größten Gletschern Europas reichen. Zwischen den herrlichen Gipfeln der weit über tausend Meter hohen Bergen erstrecken sich weite Ebenen mit einer einzigartigen Vegetation. In den Tälern die sich durch das ganze Land ziehen und den ausgedehnten Wälder im Osten des Landes erstrecken sich zahlreiche Flüsse und Ströme welche nicht nur unter Anglern einen nicht geringen Bekanntheitsgrad haben. Nicht zuletzt sind die reichlich vorhandenen Wasserfälle und klaren Berg-, und Gletscherseen ein unvermeidlicher Blickfang für die jeder gerne einen Zwischenstopp einlegt.
Mittlerweile schützen 36 Nationalparks ein unberührtes Land, welches nicht nur eine beobachtungswerte Vogelwelt aufweist, sondern Wildtierliebhabern die Möglichkeit zur Beobachtung von Elchen, Moschusochsen, Walen, Bibern und Adlern bietet.

In diesem Bereich möchten wir Ihnen die beeindruckende Natur Norwegens etwas genauer vorstellen.